Leo G. Linder: Die Loire – des Lebens ganze Süße

ISBM 9783891262443 Die Loire - Des Lebens ganze-Süße

Leo G. Linder

Die Loire – des Lebens ganze Süße

Ein Reisebuch für Weinliebhaber und Genießer feiner Speisen

Aus der Reihe: edition fluvia, Band 3

1. Aufl. 2008, 168 Seiten, durchg. Duoton, zahlr. Abb., Hardcover
19,95 €
ISBN 978–389126-244-3

Kurzbeschreibung

Die Loire ist eine Gastgeberin von überwältigender Liebenswürdigkeit. Sie empfängt den Reisenden mit heiterer Gelassenheit und beschenkt ihn mit einer Landschaft aus Licht und Weite, mit Ortschaften, die den Lebensrhythmus der modernen Zeit noch nicht kennen, mit außergewöhnlichen Weinen und einer reichen Palette anderer Gaumenfreuden. An den Ufern der Loire kann jeder des Lebens Süße auskosten. Leo Linder nimmt den Leser mit auf eine Reise von der Mündung an der bretonischen Atlantikküste bis zur Quelle hoch oben zwischen den nackten Vulkankegeln der Ardèche. Eine Reise mit vielen Unterbrechungen – immer da, wo die Menschen besonders herzlich, die Weine besonders gut, die Speisen besonders köstlich und die Hotels besonders einladend sind. Winzer und Küchenchefs werden Ihnen unterwegs genauso Gesellschaft leisten wie Fasanenzüchter und Mönche, Käsehersteller und Gestalten der Vergangenheit aus der bewegten Geschichte des Loiretals. Und immer wieder begegnen wir Menschen, die das einzigartige Aroma der Produkte ihrer Gegend lieben und bewahren. ‚Terroir‘ heißt das Zauberwort. Man kann es aus den Rezepten herausschmecken, die dieses Buch enthält.

Dieses Buch kaufen