Ulrich Ludewig: Sie befinden sich hier!

ISBN 9783891262429 Sie befinden sich hier

Ulrich Ludewig (Hg.)

Sie befinden sich hier!

Mit Beiträgen von Eva-Maria Kaufmann, Nils Plath, Norbert Nowotsch, Rainer Weissenborn

1. Auflage 2010
136 Seiten, zahlr. Farbabb., 17,5 x 15 cm, Broschur
19,95 €
ISBN 978–389126-242-9

Kurzbeschreibung

Dass des Menschen Leid daher rührt, dass er nicht ruhig in seinem Zimmer sitzen kann, hatte Blaise Pascal schon vor 300 Jahren erkannt. Ob er dabei auch an die Probleme dachte, die es vielen Menschen bereitet, sich in der Welt zu orientieren? Denn kaum verlassen sie ihre gewohnte Umgebung, verlieren sie schnell die Übersicht.
Woher, wohin, wo bin ich? Aktuelle Satellitentechnik übernimmt hier mehr und mehr die Führung. Mit ihr erreichen wir zwar schneller das Ziel, wir wissen aber immer weniger wo wir eigentlich sind. Voll konzentriert auf „Lisa“ die Ansagestimme, geht schleichend das mühsam erworbene geografische Überblickswissen verloren.
Ein Grund, einem altvertrautem Kartensymbol, dem roten Punkt, besondere Aufmerksamkeit zu schenken, bevor er mit seiner Standortanzeige und dem Satz „Sie befinden sich hier!“ aus unserer Alltagswahrnehmung verschwindet.
In Ulrich Ludewigs Fotoserie wird der manchmal bis zur Unkenntlichkeit und abgenutzte Punkt zu einem Dokument dramatischer Orientierungsversuche. Ausgehend von dieser Serie entdecken die vier Autoren Eva Maria Kaufmann, Norbert Nowotsch, Nils Plath und Rainer Weissenborn überraschende kulturhistorische, literarische und kosmologische Dimensionen in diesem unscheinbaren roten Fleck – ein Nabel, um den sich die Welt dreht: Sie befinden sich hier!

Dieses Buch kaufen